Agentur zum Auf- und Ausbau niedrigschwelliger Betreuungsangebote
Zoom per Tastatur

Betreuungsgruppen

  • Leitung durch eine geeignete Fachkraft (die ständig präsent ist)
  • Mitwirkung von fachlich geschulten (40 Unterrichtseinheiten) und angeleiteten ehrenamtlichen Helfern.
  • Der Betreuungsschlüssel zwischen Ehrenamtlichen und Gästen ist mind. 1:3. Die Fachkraft zählt nicht in den Betreuungsschlüssel.

    • Ausnahme: Wenn in den ersten beiden Förderjahren einer Gruppe weniger als drei Gäste betreut werden, kann die Fachkraft in den Betreuungsschlüssel miteinbezogen werden. 
  • ab dem dritten Förderjahr durchschnittlich mindestens drei Hilfebedürftige betreuuen
  • Es gibt angemessene Räumlichkeiten
  • SchulungsEmpfehlungen der Spitzenverbände der Pflegekassen nach § 45 c Abs. 6 SGB XI

Kontaktdaten

Agentur zum Auf- und Ausbau von Angeboten zur Unterstützung im Alltag

Spitalgasse 3
90403 Nürnberg

Telefon: 0911 - 37 77 53 26
 info(at)unterstuetzung-alltag-bayern.de